Jonglierworkshop

Jonglieren lernen mit Tüchern, Bällen, Ringen, Keulen, Diabolos, Flowersticks, Devilsticks oder Tellern. Workshop inkl. Workshopleiter. Geeignet für 20-40 Teilnehmer.
Beschreibung: Sie wollen einen Zirkusworkshop oder Jonglierworkshop buchen, können aber selber nicht jonglieren! Kein Problem wir senden Ihnen den richtigen Artisten dafür. Unser Zirkus Stoffl zeigt wie es geht und erklärt Ihnen die Tricks und Künststücke der Zirkusartistik.
Wir benötigen Tische oder Bänke um die Workshopgeräte auflegen zu können.
Buchbar für: Schulworkshop, Volksschulworkshop, Jugendworkshop, Familienfeste, Street Events, Kindergeburtstag, Kinderanimation mit Show, Firmenworkshop, Schulfest, Kreativwochen, Sommerfeste, Familienfeste usw.
Material: Jonglierkiste mit folgendem Inhalt: Jongliertücher, Jonglierbälle, Jonglierringe, Jonglierkeulen, Diabolos, Flower Sticks, Devil Sticks, Flag Pois, Teller Jonglage.
Technische Anforderungen: keine
zu beachten: bei nassen Böden, Regen oder starkem Wind nicht durchführbar.

Jonglierworkshop Zirkusworkshop Jonglieren lernen

Sie suchen: Jonglierworkshop, MFT Platten, Jonglierworkshop an Schulen, Jonglierworkshop Österreich, Jonglierworkshop Bewegung, Jonglierworkshop Sport, Jonglierworkshop aktive Kinder, Jonglierworkshop bewegtes Lernen, Jonglierworkshop aktive Kinder, Jonglierworkshop Mittelschule, Jonglierworkshop Hauptschule, Jonglierworkshop Gymnasium, Jonglierworkshop Kindergarten, Jonglierworkshop Wien, Jonglierworkshop Niederösterreich, Jonglierworkshop Burgenland, Jonglierworkshop Steiermark, Jonglierworkshop Kärnten, Workshopleiter, Jonglierworkshop Streetevents, Jonglierworkshop Strassenfest, Jonglierworkshop Zirkus, Jonglierworkshop Jonglieren, Workshop Waveboard, Workshop Rückschlagspiele, Workshop MFt, Workshop Gleichgewicht, Workshop Funny Street, Jonglierworkshop, Zirkusworkshop,

Besuchen Sie auch www.ZirkusStoffl.atJonglierworkshopjonglieren lernenWorkshopleiter ZirkusStoffl

Besuchen Sie auch Sportseventour: JonglierworkshopJonglierworkshopJonglierworkshops an Schulen